ad pepper media International N.V. übergibt Vermarktungsgeschäft mediasquares an Ströer Digital Media

Verbunden mit einer Kooperation im Bereich der datengetriebenen Geschäftsmodelle

 

Nürnberg, 17. September 2014.

Die ad pepper media International N.V. übergibt zum 17. September 2014 ihr Vermarktungsgeschäft an Ströer Digital Media, dort wird es in der neuen Unit „mediasquares Ströer“ gebündelt und weitergeführt. mediasquares ist führender Spezialvermarkter im Bereich der Produkt- und Dienstleistersuche mit Mandanten wie markt.de, billiger.de, gelbeseiten.de, telefonbuch.de und dasoertliche.de. Das leistungsstarke Portfolio erreicht mehr als 17 Millionen Unique User und belegt Platz 11 im Vermarkter-Ranking*.

Seit 1999 betreibt ad pepper das Online-Vermarktungsgeschäft in Deutschland. Die Reichweite wurde kontinuierlich gesteigert und im Frühjahr 2014 wurde das Geschäft in die Unit mediasquares ausgegliedert. Durch die Bündelung mit dem Portfolio von Ströer Digital Media findet das Wachstum des Spezialvermarkters seinen Höhepunkt. Das gemeinsame Portfolio ist dann marktführend im Bereich der Produkt- und Dienstleistersuche. Der Fokus liegt auf Verzeichnismedien, Classifieds, Marktplätzen und Preisvergleichen.

Auch technisch arbeiten Ströer Digital Media und die ad pepper media International N.V. künftig eng zusammen: Im Zuge der Vermarktungskooperation wird ein Konzept zur gemeinsamen Nutzung der Daten entwickelt.

Dr. Ulrike Handel, CEO und Chairman der ad pepper media International N.V. sagt: „Die Entscheidung, uns von diesem traditionsreichen Geschäftsbereich von ad pepper zu trennen, ist uns nicht leicht gefallen. Wir sind jedoch sicher, dass Agenturen, Advertiser und Publisher bei Ströer Digital Media vom langjährigen Know-How im Display-Geschäft und den wegweisenden Technologien profitieren. Gleichzeitig werden wir mit der ad pepper International N.V. den Weg zur führenden data-driven Performance Marketing Gruppe in derzeit sechs Ländern konsequent weitergehen.“

*AGOF-Internet-Facts 06/2014

2017-03-22T13:30:35+00:00 17. September 2014|News|